Schröpfmassage

Hierbei werden spezielle Silikongläser, die auf die Haut gesetzt und ein Unterdruck erzeugt. Anschließend werden die Gläser über den eingeölten Rücken bewegt. Seit Jahrhunderten hilft das Naturheilverfahren Menschen beim Entspannen und entgiftet zeitgleich den Körper. Bei der Massage an betroffenen Stellen Verspannungen gelöst, sowie die Durchblutung und der Lymphfluss angeregt werden. Zusätzlich sollen durch das Schröpfen auf speziellen Energiepunkten auch positive Auswirkungen auf innere Organe hervorgerufen werden.